Erfrischende Abkühlung zum Tag der Pflege

Zum Tag der Pflege spendieren die Starnberger Kliniken in Zusammenarbeit mit der Eiswerkstatt Starnberg ihren Pflegekräften feines Eis

Der Tag der Pflege am 12.05.2024 verdeutlicht die Bedeutung der Pflegekräfte in unseren Kliniken. Der tagtägliche Einsatz unserer über 1.200 Pflegekräfte rund um die Uhr macht den Betrieb unseres Klinikums überhaupt erst möglich. Wir wollen daher allen Pflegerinnen und Pflegern für ihren Einsatz zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten und für ihre liebevolle Zuwendung, die auch unter Druck nicht nachlässt, herzlichst danken.  

Unsere Danksagung ergänzen wir jedes Jahr um eine kleine Aufmerksamkeit. Es freut uns außerordentlich, dass wir in diesem Jahr die Starnberger Eiswerkstatt als Partner für den Tag der Pflege gewinnen konnten.

Zur Pressemitteilung

Viele Verletzte im Klinikum Starnberg nach Einsatz von Pfefferspray im Starnberger Gymnasium

Am heutigen Vormittag wurden insgesamt 17 verletzte Jugendliche aus dem Gymnasium Starnberg ins Klinikum Starnberg eingeliefert. Der Auslöser für die Beschwerden der jungen Menschen war der Einsatz von Pfefferspray in der Schule. Mittlerweile haben bei allen Schülerinnen und Schülern die Atembeschwerden nachgelassen und nach und nach werden alle entlassen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums haben die Situation unter Kontrolle.

Weitere Details

Ein besonderer Tag für die Berufsfachschule

Beim Tag der offenen Tür am 14.03.2024 eröffnete die Berufsfachschule für Pflege feierlich das Skills-Lab

Mit dem feierlichen Durchschneiden eines Bandes hat der Landrat
Stefan Frey offiziell das Skills-Lab eröffnet. Von nun an können die
Auszubildenden der Berufsfachschule für Pflege der Starnberger Kliniken an einer digitalen Simulationspuppe die Versorgung zahlreicher gesundheitlicher Zustände üben.

Zur Pressemitteilung

Es war eine Herausforderung und ein Stück Arbeit

Alle 41 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Pflege haben die Probezeit bestanden

Die Schülerinnen und Schüler des ersten Jahrgangs der Pflegeausbildung an der hauseigenen Berufsfachschule für Pflege haben ganze Arbeit geleistet. Nach 6 Monaten erhielten alle 41 Auszubildenden ihre Probezeitzeugnisse und haben somit den ersten Abschnitt ihrer Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Zur Pressemitteilung

Die Berufsfachschule öffnet am 14.03.2024 ihre Türen für Ausbildungsinteressierte und stellt das einzigartige Skills-Lab vor

Das neue Highlight der Ausbildung der Starnberger Kliniken - das Skills-Lab - wird beim Tag der offenen Tür am 14.03.2024 in der Zeit von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt.

Zur Pressemitteilung

Pressemitteilungen

Starnberger Kliniken für ihre exzellente Ausbildung ausgezeichnet

Romina Kergl hat besten Berufsabschluss im Bereich Kauffrau im Gesundheitswesen in ganz Oberbayern im Jahr 2023

Mit einer Urkunde von der IHK München und Oberbayern wurde
Romina Kergl für den besten Berufsabschluss im Bereich Kauffrau im
Gesundheitswesen in Oberbayern ausgezeichnet. Dank dieser besonderen Leistung wurden nun auch die Starnberger Kliniken von der IHK für ihre besonderen Verdienste für die Berufsausbildung ausgezeichnet.

Zur Pressemitteilung

IPSTA - Im März übernehmen die Auszubildenden

Vom 11. März bis 31. März übernehmen die Auszubildenden der Berufsfachschule für Pflege zwei Stationen am Klinikum Starnberg

Bereits zum vierten Mal übernehmen ab dem 11.03.2024 die Pflegeschülerinnen und -schüler des Abschlussjahrgangs der hauseigenen Berufsfachschule für Pflege im Rahmen des Projekts „Interprofessionelle Ausbidungsstation“ (IPSTA) die Betreuung und Organisation einer kompletten Station.

Zur Pressemitteilung

Aktiv gegen Gewalt in Kliniken

Das Klinikum Starnberg setzt Stiftungsmittel für Deeskalationstrainigs und Gewaltprävention ein

Die hauseigene Deeskalationstrainerin Brigitte Montagni schult Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Starnberger Kliniken im Umgang mit Menschen in hochemotionalen Situationen.

Zur Pressemitteilung

"Wir wollen die Kliniken in eine gute Zukunft führen"

Landrat Stefan Frey informierte erstmals in eigener Versammlung die Mitarbeiter der Starnberger Kliniken über aktuellen Stand
Zur Pressemitteilung

Betroffenen Eltern Mut machen

Zum Weltfrühgeborenentag informiert die Harl.e.kin-Nachsorge im Foyer des Klinikums Starnberg über ihre Arbeit
Zur Pressemitteilung

„Schütze dich und andere vor dem Herzstillstand“

Kardiologie des Klinikums Starnberg, Schulungszentrum für Notfallmedizin und Simulation Starnberger Kliniken, BRK Starnberg und Landratsamt laden zu öffentlichem Reanimationstraining und Vorträgen für 6. November ab 14 Uhr ein
Zur Pressemitteilung

Sofortiger Inflationsausgleich dringend notwendig

Rund 70 Mitarbeiter beteiligten sich an der “Aktiven Mittagspause” zum Aktionstag “Alarmstufe Rot – Krankenhäuser in Not”
Zur Pressemitteilung

„Es ehrt uns, dass Sie bei uns sind!“

Ausbildungsstart an den Starnberger Kliniken mit neuem Rekord – Rund 70 Männer und Frauen bilden ihre berufliche Grundlage in der Gesundheitsbranche
Zur Pressemitteilung

Als erste Klinik in Europa erfolgreich durch die ESES zertifiziert

Klinik für Endokrine Chirurgie am Klinikum Starnberg ist nun „ESES Comeptence Centre for neck Endocrine Suergery“
Zur Pressemitteilung

"Einen schöneren Tod kann man sich nicht vorstellen"

Team der Palliativstation am Klinikum Starnberg ermöglichte Paar aus Schongau eine Nottrauung
Zur Pressemitteilung

Großer Dank für Einsatz und Treue

Freundeskreis des Klinikums Starnberg ehrte Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit
Zur Pressemitteilung

Via Zoom entspannt eine berufliche Zukunft planen

Starnberger Kliniken laden für 23. Mai zum virtuellen Azubitag ein
Zur Pressemitteilung

Professor Dr. med. Georg Gradl seit 1. April Chefarzt
der Unfallchirurgie/Orthopädie der Kliniken
Starnberg und Seefeld

Zum 1. Juni geht der bisherige Leitende Arzt der Unfallchirurgie und Orthopädie am Klinikum Seefeld, Dr. Rudolf Frank, offiziell in den Ruhestand. Auf ihn folgte bereits Professor Dr. Georg Gradl.
Zur Pressemitteilung

Pflegeschüler üben den Alltag als examinierte Fachkraft

Vom 22. März bis 9. April gibt es am Klinikum Starnberg wieder eine Interprofessionelle Ausbildungsstation.
Zur Pressemitteilung

Zwei Krankenhausprofis verstärken die Geschäftsführung der Starnberger Kliniken

Geschäftsführung stellt sich zum 1. März neu auf - Peter Lenz kommmt für Stefan Huber - Martin Schmid wird die Häuser Penzberg und Seefeld/Herrsching leiten
Zur Pressemitteilung

Vorträge, Symposien und kollegialer Austausch

Über 100 Besucher beim Neujahrskongress der Medizinischen Klinik am Klinikum Starnberg im Hotel Vier Jahreszeiten
Zur Pressemitteilung

Klinikum Starnberg seit 1. Januar mit neuem Chef

Krankheitsbedingter Wechsel: Stefan Huber löst Heiner Kelbel als Geschäftsführer ab.
Zur Pressemitteilung

Nahbarer und moderner Teamplayer

Neuer Pflegedirektor am Klinikum Starnberg: Martin Endres folgte auf Susanne Müller.
Zur Pressemitteilung

Entspannte Geburt im warmen Wasser

In der Starnberger Geburtshilfeaußenstelle in Wolfratshausen kommt seit September eine neue Entbindungswanne zum Einsatz.
Zur Pressemitteilung

Artikel über Situation der Kinderkliniken in Deutschland am Beispiel Starnberg und Berlin

Den Artikel "Habe krankes Baby, suche Klinik" in der Süddeutschen Zeitung finden Sie hier

Presseeinladung: Spendenaufruf Kinderklinik am Klinikum Starnberg sowie Links zu erschienen Artikeln

Zur Presseeinladung geht es hier

Folgende Artikel sind erschienen:

Kinderklinik am Klinikum Starnberg bittet um Spenden für zentrale Monitoranlage (Starnberger Merkur)

Kinderklinik am Klinikum Starnberg bittet um Spenden (Kreisbote Starnberg)

Zwischenstand Spende Monitoranlage (SZ Starnberg)

Zwischenstand Spende Monitoranlage (Kreisbote Starnberg)

"Freuen uns sehr über diese ungewöhnliche Auszeichnung"

Projekt „Renal Pharmacist“ gewinnt Deutschen Preis für Patientensicherheit – Apotheke des Klinikums Starnberger im Konsortium der Sieger.
Zur Pressemitteilung

„Jede Spende hilft uns weiter“

Starnberger Landfrauen sammelten für das Klinikum Starnberg –
250 Euro Spende für die Kinderklinik übergeben.
Zur Pressemitteilung

„Freue mich auf diese spannende Aufgabe“

Starnberger Kliniken GmbH: Stefan Huber wird zum 1. Januar
Geschäftsführer der Klinik GmbHs Penzberg und Dr. Schindlbeck-
Seefeld-Herrsching.
Zur Pressemitteilung

„Zu einer guten und wirksamen Therapie gehört ein
ganzheitliches Konzept“

Schmerztherapie: Erfolgreiche Re-Zertifizierung der operativen
Abteilungen des Klinikums Starnberg und Erst-Zertifizierung der
Kinderklinik.
Zur Pressemitteilung

Kindernotfallausbildung Starnberg gefördert

Münchner Verein „Keta 4 Kids“ ermöglicht durch Spende vier neue
Kinder-Reanimationspuppen für das Schulungszentrum für
Notfallmedizin Starnberger Kliniken.
Zur Pressemitteilung

Eigene Ergebnisse permanent und konsequent
überprüft

Chirurgische Klinik am Klinikum Starnberg zum dritten Mal als
Referenzzentrum für Schild- und Nebenschilddrüsenchirurgie
rezertifiziert.
Zur Pressemitteilung

„Vielleicht bringt uns das Datum ja ein bisschen
Glück“

David Kalouskova erblickte am 22.2.2022 um 12:12 Uhr im Klinikum
Starnberg das Licht der Welt.
Zur Pressemitteilung

Kleine Wertschätzung für den unermüdlichen Einsatz

Advents-Fensterl-Kalender in Perchting und Hadorf brachte 300
Euro Spende für Station B1 des Klinikums Starnberg.
Zur Pressemitteilung

Nathanael erblickte am 2.2.2022 um 22.20 Uhr das Licht der Welt!

Eine Geburt an einem besonderem Datum.
Zur Pressemitteilung

"Toll, dass Sie wieder an uns gedacht haben!"

Altöttinger Verein PädCare spendete zum zweiten Mal Spielsachen an die Kinderklinik des Klinikums Starnberg.
Zur Pressemitteilung

Teddybären mit liebevollen Grußbotschaften

Starnberger Stiftung Kidness for Kids spendierte der Kinderklinik Stofftiere zu Weihnachten.
Zur Pressemitteilung

Ein Vorbild sein und Freude schenken

7. Klasse der Mittelschule Gilching bastelte für die Pflegekräfte des Klinikums Starnberg.
Zur Pressemitteilung

Erster Praxisblock lieferte vielfältige Einblicke

Ausbildungsstart an den Häusern der Starnberger Kliniken und der Klinik Dr. Robert Schindlbeck.
Zur Pressemitteilung

Zur Sicherheit der Patienten: Arzneimittelbezogenen Problemen auf der Spur

Krankenhausapotheke des Klinikums Starnberg nimmt als eine von vier Apotheken am bundesweiten Projekt "Renal Pharmacist" teil.
Zur Pressemitteilung

Schonende Blutwäsche für Intensivpatienten ermöglicht

Förderverein "Freundeskreis des Klinikums Starnberg" spendet mobiles Dialysegerät multiFlateratePRO.
Zur Pressemitteilung

Team der Krankenhausseelsorge am Klinikum Starnberg wieder komplett

Christina Drepper folgt auf Renate Ilg, die in den Ruhestand gegangen ist.
Zur Pressemitteilung

Das Überleben von Patienten mit Herz-Kreislauf-Stillstand verbessern

Klinikum Starnberg als zweites Cardiac Arrest Center in Südbayern zertifiziert.
Zur Pressemitteilung

Mit Freude den Herausforderungen der Zukunft begegnen

Berufsfachschule für Pflege unter neuer Leitung: Daniela Matzke folgt auf Ferdinand Adelhardt.

Zur Pressemitteilung

Herausfordernde Zeit hervorragend gemeistert

Berufsfachschule für Pflege Starnberer Kliniken: Alle Schüler des ersten Jahrgangs generalistische Pflegeausbildung haben Probezeit bestanden.

Zur Pressemitteilung

Gynäkologie und Pädiatrie unter neuer Leitung

Personelle Veränderungen an der Starnberger Außenstelle für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Wolfratshausen.

Zur Pressemitteilung

Arzneimittelbezogenen Problemen auf der Spur: Medikationsanalyse bei niereninsuffizienten Patienten

Krankenhausapotheke des Klinikums Starnberg nimmt als eine von vier Apotheken in Deutschland am "Renal Pharmacist" Projekt teil.

Zur Pressemitteilung

Verein PädCare spendet Kuscheltiere für die Kinderklinik am Klinikum Starnberg

Figuren aus dem Film "Die Eiskönigin" für kranke Mädchen und Buben

Zur Pressemitteilung

Abschied aus gesundheitlichen Gründen

Vorsitzender des Freundeskreises Klinikum Starnberg, Heinrich Frey, vom Amt zurückgetreten

Zur Pressemitteilung

"Respekt und Anerkennung" für die Leistung

Landrat Stefan Frey informierte sich im Klinikum Starnberg über den Umgang mit der Corona-Pandemie.

Zur Pressemitteilung

Klinikum Starnberg verzeichnet Corona-Fall außerhalb der Isolierstation

Betroffene Station sofort unter Quarantäne gestellt.

Zur Pressemitteilung

Praktische Tipps und "starke Schulter zum Anlehnen"

Harl.e.kin Nachsorge im Landkreis Starnberg feiert fünfjähriges Jubiläum - Unbürokratische Hilfe für Eltern von Frühgeborenen

Zur Pressemitteilung

"Ich weiß die Abteilung in guten Händen"

Chefarztwechsel an der Medizinischen Klinik des Klinikums Starnberg: Professor Krötz folgt auf Professor Trenkwalder.

Zur Pressemitteilung

Herzschwäche: Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie

Kardiologie-Experten des Klinikums Starnberg bieten vom 26. bis 30. Oktober telefonische Beratungen an

Zur Pressemitteilung

Unter den Top-Medizinern in Deutschland

Erneut vier Professoren des Klinikums Starnberg auf der Focus Ärzteliste 2020 vertreten

Zur Pressemitteilung

"Alles Gute und bleiben Sie gesund!"

Vietnamesische Restaurants spenden Abendessen für Pflegekräfte und Ärzte des Klinikums Starnberg

Zur Pressemitteilung

Nur eine registrierte Person darf zum Patienten

Änderungen des Besuchsverbots an den Starnberger Kliniken ab 9. Mai

Zur Pressemitteilung

Nach der Geburt: Eine Stunde Besuch für den Vater wieder erlaubt

Geburtshilfe am Klinikum Starnberg sowie Außenstelle Wolfratshausen öffnen Türen für Partner - Hygienerichtlinien müssen beachtet werden

Zur Pressemitteilung

"Sind sehr dankbar für die großzügige Unterstützung"

50.000 Mund-Nasen-Schutzmasken aus Taiwan für das Klinikum Starnberg gespendet

Zur Pressemitteilung

Letzte Sitzung des Aufsichtsrates im Zeichen von Corona

Dr. Thomas Weiler dankte mit Modell des "Karl-Roth"-Hauses für vertrauensvolle Zusammenarbeit

Zur Pressemitteilung

Container-Notaufnahme hat sich bewährt

Starnberger Kliniken: Die hausinternen Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus greifen

Zur Pressemitteilung

Blumengrüße als Zeichen der Solidarität

Drößlinger Gärtnerei Pirzer überbrachte den Klinik-Mitarbeitern in Herrsching und Seefeld Osterglocken, Primeln und Co.

Zur Pressemitteilung

"Kein Drive-In für Abstrich Service!"

Notaufnahme-Container am Klinikum Starnberg installiert - Aufgaben in der Notfallversorgung wird weiter nachgekommen

Zur Pressemitteilung

"Fortbestand der stationären Versorgung dauerhaft gesichert"

Landkreis Starnberg wird Eigentümer der Klinik Dr. Schindlbeck

Zur Pressemitteilung

Aktuelles

Einsatz von Cytotec© (Misoprostol)

Stellungnahme der geburtshilflichen Kliniken aus München und dem Umland sowie der Deutschen Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie (DGGG) und ein Artikel in der Frankfurter Allgemeinen (FAZ)

Zur Stellungnahme der Kliniken

Zur Stellungnahme der DGGG

Zum Artikel in der FAZ

Aktuelles

Professor Lang zum Vorsitzenden des VLKKD Landesverband Bayern gewählt

Professor Dr. Thomas Lang ist zum Vorsitzenden des Verbands der leitenden Kinderärzte und Kinderchirurgen (VLKKD) Landesverband Bayern gewählt worden und wird in dieser Funktion die Bayerischen Kinderkliniken in Berlin vertreten. Im VLKKD sind Leitende Ärzte von Kinder- und Jugendkliniken sowie -abteilungen und von kinderchirurgischen Kliniken zusammengeschlossen. In enger Zusammenarbeit mit den großen pädiatrischen und kinderchirurgischen Fach- und Berufsverbänden engagiert sich der VLKKD für den Erhalt und die Weiterentwicklung der stationären und ambulanten Kinder- und Jugendmedizin. Zu den Aktivitäten des VLKKD zählen Arbeitstagungen, Fortbildungsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit, um die Belange der öffentlichen Gesundheitsfürsorge für Kinder und Jugendliche zu vertreten. Der VLKKD sorgt weiterhin für die Förderung und den Austausch wissenschaftlicher und struktureller Erkenntnisse auf dem Gebiet der klinischen Pädiatrie und Kinderchirurgie. (Quelle www.vlkkd.de)

"Die Jugendlichen waren begeistert"

Klinikum Starnberg beteiligte sich am Tag der Ausbildung der gwt – großes Interesse der Schüler an Praktikumsmöglichkeiten

Zur Pressemitteilung

"Sie können alle sehr stolz auf sich sein!"

16 Schüler der Krankenpflegeschule Starnberger Kliniken feiern erfolgreichen Abschluss.

Zur Pressemitteilung

"Entspannung pur!" mit neuen und bewährten Kursen

Anmeldung für das neue Herbst-/Winterprogramm der Gesundheitsakademie Starnberg ab sofort möglich

Zur Pressemitteilung

"Kindern kann man immer helfen"

Starnberger "Action"-Filiale spendete Spielsachen für die Trösterkiste der Kinderklinik.

Zur Pressemitteilung

Abwechslungsreiches Programm mit Notfalltraining und Erlernen von Verbandstechniken

Klinikum Starnberg beteiligte sich am Boys Day und gab Einblicke in Berufe, die typischerweise von Frauen ausgeübt werden

Zur Pressemitteilung

Zehn selbstgebaute Nistkästen für den Klinikpark

FDP-Stadtrat Anton Wiesböck erfüllte dem Klinikum Starnberg einen Wunsch

Zur Pressemitteilung

"Zeit ist Hirn": Schnellstmögliche Versorgung auch im ländlichen Raum

NEVAS als erstes Schlaganfall-Netzwerk in Bayern zertifiziert - Klinikum Starnberg ist Kooperationskrankenhaus

Zur Pressemitteilung

Inkubator Babyleo und Kompressionsgerät Corpuls wertvolle Unterstützung

Freundeskreis Förderverein des Klinikums Starnberg finanzierte hochwertige Geräte im Wert von über 30.000 Euro

Zur Pressemitteilung

"Grüne Damen" suchen noch Verstärkung

Ehrenamtliche Betreuerinnen sind älteren, alleinstehenden Patienten am Klinikum Starnberg behilflich

Zur Pressemitteilung

Feststimmung für die Patienten

Traditionelles Weihnachtssingen der "Musica Starnberg" auf den Stationen des Starnberger Klinikums

Zur Pressemitteilung

3.000 Geburt am Klinikum Starnberg

Finja Lisbeth erblickte am Montag das Licht der Welt

Zur Pressemitteilung

Qualitätsmangement Starnberg und Penzberg

Die Krankenhäuser Penzberg und Starnberg lassen sich zertifizieren und bekommen Bestnoten!

Zum Artikel in der Süddeutsche Zeitung Starnberg

Palliativmedizin im Blickpunkt

Sonderveranstaltung des Ärztlichen Kreisverbandes Starnberg zum
Thema „Medizin – Ethik – Recht“ in der Schlossberghalle

Zur Pressemitteilung

Kulturabende am Klinikum Starnberg

Großes Finale!

Willi Großer moderierte letztmals die "Adventliche Einkehr" in der Klinik Starnberg.

Süddeutsche Zeitung

Kompetentes Team bei Schilddrüsenerkrankungen

Chirurgische Klinik am Klinikum Starnberg erneut als Referenzzentrum rezertifiziert.

Zur Pressemitteilung

Kulturabende am Klinikum Starnberg

Ein Trio um die Geigerin Marie-Josefin Melchior spielte Weltmusik in der Klinik Starnberg.

Süddeutsche Zeitung Starnberg

Ein Novum in Bayern: Landkreisübergreifende Kooperation in der Geburtshilfe eröffnet

Klinikum Starnberg betreibt Außenstelle am Kreiskrankenhaus Wolfratshausen.

Zur Pressemitteilung



Examensfeier in der Krankenpflegeschule

18 Schülerinnen und Schüler feiern Ihren Abschluss - Einrichtung der Starnberger Kliniken GmbH bietet vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten.

Zur Pressemitteilung

Jubiläum: 15 Jahre Gesundheitsakademie



Schulungszentrum für Notfallmedizin und Simulation

Am 25.7. fand die feierliche Einweihung des Schulungszentrums für Notfallmedizin und Simulation in den Räumen der Residence im Klinikum Starnberg statt.



Geburtshilfe-Kooperation startet zum 1. Juli

Ab Sonntag betreibt das Klinikum Starnberg am Standort Wolfratshausen eine Hauptabteilung Geburtshilfe und Gynäkologie.



Erstmalig 4 Ärzte des Klinikums auf der Focus-Ärzteliste



Interview mit der Leitenden Hebamme des Klinikums

Karin Gruber, Leitende Hebamme am Klinikum Starnberg, spricht im Interview über die Herausforderungen und Schwierigkeiten ihres Berufsstandes. Und nennt gute Gründe, diesen Beruf dennoch zu ergreifen.

Kreisbote Starnberg vom 7.5.18

Spendenübergabe an den Förderverein

Blaskapelle und Feuerwehren Pöcking, Maising, Aschering spenden 1.000 Euro an Förderverein Klinikum Starnberg.
Grillen im Sommer ist keine besondere Herausforderung – bei Minusgraden im Winter schaut es da allerdings schon anders aus.

mehr lesen

Bei einem Infarkt zählt jede Minute

Chest Pain Unit im Klinikum Starnberg erfolgreich zertifiziert/Herzinfarktnetzwerk in der Region etabilert

zur Pressemeldung

Bürgerstiftung Landkreis Starnberg spendet 140 Trösterbären an die Kinderklinik

zur Pressemeldung

Heiner Kelbel ist Nachfolger von Dr. Thomas Weiler

Neue Unternehmensstruktur erforderte personellen Wechsel/Holding Starnberger Kliniken GmbH gegründet

Zur Pressemeldung

"Drei Kliniken - ein Konzern"

Die neuen "Starnberger Kliniken" werden vom bisherigen Krankenhauschef Thomas Weiler geleitet, sein Nachfolger in Starnberg wird Heiner Kelbel.

Zum Artikel Süddeutsche Zeitung Starnberg

Ärztliche Bereitschaftspraxis der KVB

Im Erdgeschoß des Klinikums befindet sich die Ärztliche Bereitschaftspraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB). Der diensthabende niedergelassene Arzt ist zu folgenden Zeiten anwesend: Montag, Dienstag, Donnerstag: 18 - 21 Uhr, Mittwoch, Freitag: 16 - 21 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage: 9 - 21 Uhr. Die Organisation/Terminplanung erfolgt nicht über das Klinikum, bitte wenden Sie sich an die KVB unter der Telefonnummer 116 117. Sie können die Bereitschaftspraxis in allen Fällen aufsuchen, in denen Sie im Normalfall zum Hausarzt gehen. Das sind beispielsweise Erkältung, kleinere Verletzungen, ein Zeckenbiss usw. Bei akuten Notfällen und schwerwiegendere Erkrankungen werden Sie wie bisher in der Zentralen Notaufnahme des Klinikums versorgt.

Neujahrsbaby

Der erste Ankömmling 2018 erblickte um 0.07 Uhr das Licht der Welt.

zum Artikel

Trösterbären für die Kinderklinik

Starnberger Firma Sta*Ware spendete 65 flauschige Stofftiere, um Mädchen und Buben nach einem Unfall beizustehen.

zum Artikel

Wanderausstellung Sterbebegleitung im Landratsamt

Eröffnung der Wanderausstellung durch Renate Dodell mit Landrat Karl Roth, Dr. Wolfgang Schweiger, dem Leitenden Arzt der Palliativmedizin am Klinikum Starnberg, und Petra Fontana von der Fachstelle für Senioren

Kreisbote Starnberg vom 6.11.17

Kulturveranstaltung am 31.08.17

Mit großer Geste

Mikhail Khvostikov und Lika Bibileishvili brillieren in der Kapelle des Klinikums.



Hypertoniezentrum erfolgreich rezertifziert

Pressemitteilung

Kulturveranstaltung am 23.8.17

Heinz-Erhard-Abend

1. Starnberger See Symposium Nephrologie

Am 19. Juli fand unter großem Anklang das „1. Starnberger See Symposium Nephrologie“ statt. Ausgerichtet wurde es vom Leitenden Arzt der Abteilung für Nephrologie im Klinikum Starnberg, Prof. Hans-Paul Schobel, und der Ärztlichen Leiterin des benachbarten Nieren- und Dialysezentrums „Nephrocare“, Frau Prof. Helga Frank.

mehr lesen

Medizin

Zeit rettet Leben! Telemedizinische Anbindung an den Rettungsdienst

Bei Notfalleinsätzen zählt jede Minute. Oft sind Notaufnahmen überlaufen und das diensthabende Personal ist bereits unter Zeitdruck. Wird dann ein Notfall vom Rettungsdienst eingeliefert, zählt jede Sekunde: Sichtung - EKG - Blutdruck messen - Diagnose und schnellstmögliche Behandlung.
Wertvolle Zeit kann man sparen, indem eine Verdachtsdiagnose bereits im Rettungswagen gestellt und dem Krankenhaus übermittelt werden kann. Daher sind der Rettungsdienst und die Notaufnahme des Klinikums Starnberg seit April telemedizinisch vernetzt. Im Klinikum können nun alle eintreffenden Patienten des Rettungsdienstes in der Notaufnahme angezeigt werden.
Dies bringt eine (lebens-)wichtige Zeitersparnis z. B. bei Patienten mit Herzinfarkt, Schlaganfall oder Polytrauma.
Das verwendete System gilt als die derzeit innovativste Möglichkeit der telemedizinsichen Patientenvoranmeldung.



Medizin

3 Ärzte in der Focus-Bestenliste

Das Nachrichtenmagazin "Focus" zeichnete mit der Ärzteliste 2017 auch dieses Jahr Deutschlands Spitzenmediziner aus. Zu den Besten ihrer Fachrichtung gehören wieder Prof. Dr. med. Peter Trenkwalder, Prof. Dr. med. Hans-Paul Schobel und Prof. Dr. med. Arnold Trupka.



Medizin

Wie viel Salz ist gesund?

Interview mit Prof. Dr. med. Peter Trenkwalder in der Sendung "Gesundheit" vom 13.6.17 im Bayerischen Fernsehen.

Zur Mediathek

Geburtshilfe

Weite Wege für Schwangere

Süddeutsche Zeitung Starnberg vom 05.04.17

Geburtshilfe

Geburtsklinik Starnberg

Starnberger Merkur vom 1.4.17

Kultur

Duo Galante im Klinikum

Das Duo Galante begeistert das Publikum im Klinikum mit außergewöhnlichen Interpretationen.

Süddeutsche Zeitung vom 24.2.17

Medizin

Mitralclipping im Herzkatheterlabor

Seit 5 Jahren gibt es das Herzkatheterlabor im Klinikum Starnberg. Im vergangenen Jahr begann die Spezialisierung auf das Mitralclipping.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie hier

Kontakt für Pressevertreter

Pressereferent
Petr Lehr
T 08151 18-1404