Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Klinikums Starnberg verfügt über 56 Betten in Ein-, Zwei- und Dreibettzimmern. Jedes Jahr behandeln wir etwa 3.700 Patientinnen. Es werden ca. 1.400 operative Eingriffe vorgenommen. Das Leistungsspektrum erstreckt sich über alle gängigen operativen und nicht-operativen Behandlungsmethoden der gesamten Gynäkologie und Geburtshilfe.

Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung (5 Jahre) und die Schwerpunkte  „Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ sowie "Gynäkologische Onkologie". Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München vermitteln wir zudem die frauenärztliche Ausbildung der Studenten und Studentinnen im Praktischen Jahr (PJ).

Terminvergabe und allgemeine Informationen

Gabriele Beringer
Tel.: (0 81 51) 18-23 10
Fax: (0 81 51) 18-23 27

Chefarzt
Prof. Dr. med.
Christoph Anthuber

Leiter des Gynäkologischen Krebszentrums,
Leiter der Geburtshilfe im Perinatalzentrum,
Leiter des interdisziplinären Beckenbodenzentrums

Chefarztsekretariat
Therese Wemer:
Tel.: (0 81 51) 18-23 12
Fax: (0 81 51) 18-23 27

Prof. Dr. med. Christoph Anthuber ist  Experte für Gynäkologische Operationen in der "Focus Ärzteliste"  aufgenommen und zählt damit für die Redaktion des Nachrichtenmagazins "Focus" auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung zu Deutschlands Top-Medizinern.

Kreißsaal
Terminvergabe Geburtshilfe

Tel.: (0 81 51) 18-23 20

Anmeldung zur Geburt
online: www.hebammen-starnberg.de/anmeldung 
oder telefonisch
:
(0 81 51) 18-25 76
Di. / Mi. / Do. 12.00 bis 13.00 Uhr

Leitungsteam & Pflegedienstleitung

Chefarzt
Prof. Dr. Christoph Anthuber

Leitende Oberärztin
Dr. Sabine Anthuber

Pflegedienstleiterin
Aloisia Chiera

Allgemeine & Klinikbezogene Checklisten

Was Sie unbedingt dabei haben sollten
Allgemeine Checkliste