Aktuelles

Informationen für Patientinnen und ihre Begleitperson im Kreißsaal

Seit Donnerstag, 18. Februar, dürfen Väter Mutter und Kind wieder besuchen
Folgende Regelungen sind auf der Wöchnerinnen-Station und dem Familienzimmer dabei zu beachten:
- Es ist nur eine Besuchsperson pro Zimmer erlaubt, bitte sprechen Sie sich ab!
- Die FFP2-Maskenpflicht gilt auch im Patientenzimmer!
- Besuche für eine Stunde sind möglich zwischen 10 und 13 Uhr sowie zwischen 15 und 18 Uhr.
- Für Besuche an weiteren Tagen bitten wir darum, einen aktuellen PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) vorzuweisen. Dieser Test muss selbständig organisiert werden - er kann nicht am Klinikum Starnberg durchgeführt werden. Das Betreten der Station ohne Testresultat ist NICHT erlaubt!
- Familienzimmer sind nur in der Residence möglich. Voraussetzung ist ein negativer PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden). Die Aufnahme der Begleitperson ist erst nach der Geburt möglich.

Alle aktuellen Informationen zum Covid-19-Hygienekonzept sowie die Regelungen für Patientinnen und die Begleitperson finden Sie hier

Aktuelles

Einsatz von Cytotec© (Misoprostol)

Stellungnahme der geburtshilflichen Kliniken aus München und dem Umland sowie der Deutschen Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie (DGGG) und ein Artikel in der Frankfurter Allgemeinen (FAZ)

Zur Stellungnahme der Kliniken

Zur Stellungnahme der DGGG

Zum Artikel in der FAZ

Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Klinikums Starnberg verfügt über 56 Betten in Ein-, Zwei- und Dreibettzimmern. Jedes Jahr behandeln wir etwa 3.700 Patientinnen. Es werden ca. 1.400 operative Eingriffe vorgenommen. Das Leistungsspektrum erstreckt sich über alle gängigen operativen und nicht-operativen Behandlungsmethoden der gesamten Gynäkologie und Geburtshilfe.

Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung (5 Jahre) und die Schwerpunkte  „Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ sowie "Gynäkologische Onkologie". Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München vermitteln wir zudem die frauenärztliche Ausbildung der Studenten und Studentinnen im Praktischen Jahr (PJ).

Terminvergabe und allgemeine Informationen

Gabriele Beringer
T 08151 18-2310 / F 08151 18-2327

Chefarzt
Prof. Dr. med.
Christoph Anthuber

Leiter des Gynäkologischen Krebszentrums,
Leiter der Geburtshilfe im Perinatalzentrum,
Leiter des interdisziplinären Beckenbodenzentrums

Chefarztsekretariat
Ursula Brosch

T 08151 18-2312
F 08151 18-2327

Prof. Dr. med. Christoph Anthuber ist  Experte für Gynäkologische Operationen in der "Focus Ärzteliste"  aufgenommen und zählt damit für die Redaktion des Nachrichtenmagazins "Focus" auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung zu Deutschlands Top-Medizinern.

Anmeldung zur Geburt online:

Starnberg:
www.hebammen-starnberg.de/anmeldung oder telefonisch
: 08151/18-2576
Di./Mi./Do. 12 bis 13 Uhr
Film: Hebammen am Klinikum Starnberg - Eltern werden in Sicherheit und Geborgenheit

Anmeldung und Terminvergabe Geburtshilfe - Außenstelle Wolfratshausen
https://www.hebammen-wolfratshausen.com/kontakt/
Telefon: 08171/75-383 Mo.- Fr. 9 bis 13 Uhr
Film: Entbinden in Wolfratshausen - sanft, sicher und geborgen

Kreißsaal
Terminvergabe Geburtshilfe

T 08151 18-2320

Leitungsteam & Pflegedienstleitung

Chefarzt
Prof. Dr. Christoph Anthuber

Leitende Oberärztin
Dr. Sabine Anthuber

Pflegedienstleiterin
Manuela Meiler

Allgemeine & Klinikbezogene Checklisten

Was Sie unbedingt dabei haben sollten

Allgemeine Checkliste