PJ in der Anästhesiologie

Kontakt/Sekretariat:
Sonja Habla T 08151 18-2181

Liebe Studentinnen und Studenten,
in der Klinik für Anästhesiologie wird Ihnen in Ihrem  PJ-Tertial eine umfassende Ausbildung geboten. Im OP werden Sie die Grundzüge der Narkoseführung erlernen und am Ende Ihres Tertials in der Lage sein, einfache Narkosen unter Aufsicht selbst durchzuführen. Natürlich werden Sie auch das Intubieren lernen und alles, was zum sicheren Atemwegsmanagement dazugehört. Sie werden für einen Teil Ihrer Zeit auf der Intensivstation eingesetzt und können dort aktiv an den Visiten teilnehmen und sich an der Therapieplanung beteiligen. Auch werden wir Ihnen die Grundzüge der bildgebenden Diagnostik wie Befundung von Röntgenaufnahmen sowie Interpretation von CTs und fokussierte bettseitige Sonographie nahebringen.

Neben dem OP und der Intensivstation werden Sie unsere Prämedikationsambulanz kennenlernen und die Schmerzvisite begleiten. Bei Interesse können Sie tagsüber am Notarztdienst teilnehmen.

Nacht- und Wochenenddienste sind für Sie nicht vorgesehen, es steht Ihnen aber frei, an diesen teilzunehmen und dafür einen Freizeitausgleich unter der Woche zu erhalten.

Eine Eins-zu-eins-Betreuung durch eine/n Facharzt/-ärztin ist jederzeit gewährleistet, so dass Sie auf eine fundierte und intensive Einarbeitung vertrauen können. Einmal wöchentlich findet die PJ-Fortbildung der Klinik für Anästhesiologie statt, in denen Ihnen auch das theoretische Fundament unseres Faches dargelegt wird, so dass Sie gut vorbereitet in Ihren dritten Abschnitt der ärztlichen Prüfung gehen können. Neben dem Unterricht für PJ-Studenten steht Ihnen auch die Teilnahme an der Fortbildung für die Weiterbildungsassistenten frei.

Bei Fragen rund ums PJ in der Klinik für Anästhesiologie richten Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin für PJ-Studenten:

Dr. med. Saskia Christ
T 08151 18-1306

Bewerbungen sind auch per E-Mail über unser Stellenportal möglich: Bewerbung

Wir freuen uns auf Sie!
Das Team der Klinik für Anästhesiologie

Kontaktdaten

Bewerbungen können Sie über unser Stellenportal ebenfalls an das jeweilige Sekretariat richten.

Telefonische Anfragen zum Praktischen Jahr richten Sie bitte an das jeweils zuständige Chefarztsekretariat.
Medizinische Klinik:
Claudia Pauker Tel. 08151 182535
PJ-Beauftragter PD Dr. Andreas Klauser

Chirurgische Klinik:
Simone Helfrich Tel. 08151 182270
PJ-Beauftragter Dr. René Roeb

Gynäkologie/Geburtshilfe:
Gabriele Beringer Tel. 08151 182310
PJ-Beauftragter Dr. Maximilian Wolf

Pädiatrie:
Christine Sperer Tel. 08151 182330
PJ-Beauftragte Theresa Reinartz

Anästhesie:
Sonja Habla 08151 182181
PJ-Beauftragte Dr. Saskia Christ