Aktuelles

Neue Besuchs- und Zutrittsregeln seit Montag, 25. Juli 2022

Unabhängig vom Impfstatus gelten für die Besuche im Klinikum Starnberg nachfolgende Regelungen – bei Verstoß werden Sie des Hauses verwiesen:

  • Nur ein fest registrierter Besucher pro Patient – die Kontaktperson muss grundsätzlich symptomfrei sein und sich am Empfang anmelden, dort erfolgt die Identitäts- und Testnachweiskontrolle
  • Pro Patientenzimmer ist nur ein Besucher erlaubt – planen Sie Wartezeiten ein!
  • Vorlage eines negativen Tests (PCR-Test nicht älter als 48, Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden) – Gutscheine für externe Teststationen (z.B. Aesculap-Apotheke neben dem Klinikum) erhalten Sie am Empfang oder beim Patientenservice
  • Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes (MNS) sowohl für Besucher als auch Patient - auch im Patientenzimmer
  • Besuchszeit Klinikum Starnberg und Residence zwischen 14 und 18 Uhr für die Dauer von einer Stunde, unter strikter Einhaltung der Hygienemaßnahmen
  • Besuchszeit Geburtshilfe K3 und SW1: 10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr
  • Besuchszeit Kinderstation K1 8 – 20 Uhr
  • Ausnahmen gelten für Intensiv- und Palliativpatienten nach Absprache mit dem behandelnden Arzt

Aktuelles

Regelungen Geburtsklinik

Alle aktuellen Informationen zum Covid-19-Hygienekonzept sowie die Regelungen für Patientinnen und die Begleitperson finden Sie hier.




Keine Teststation am Klinikum Starnberg

Am Klinikum Starnberg werden ausschließlich Tests bei ambulanten und stationären Patienten durchgeführt.
Bitte wenden Sie sich für einen Corona Test an das Landratsamt Starnberg zur Terminvermittlung für das Testzentrum in Gilching bzw. für das Testzentrum in Herrsching. Alle Informationen dazu gibt es beim Landratsamt Starnberg.