Kulinarische Mord(s)geschichten

Szenische Lesung

Datum: Mittwoch, 11. März

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort: Personalcasino

Erstmals sind die SchauspielerInnen Elisabeth Rass und Peter von Fontano zu Gast in unserem Haus! Ihre sehr unterhaltsame Lesung verbindet Musik, Kochrezepte und Quiz. Morden mit viel Lust und Laune! Dazu passend wird jedes Mal ein Rezept enthüllt - allerdings in der harmlosen Variante! Virtuos schlüpfen die beiden Schauspieler in verschiedene Figuren mit einer Bandbreite an Stimmen und Sprachfärbungen, so dass die Zuschauer nicht mehr aus der Spannung und aus dem Lachen kommen... und mitraten dürfen Sie auch! Liebe Kulturinteressierte, bitte beachten Sie unser Hygienekonzept:
mehr

Die Veranstaltungen sind nur für max. 25 Besucher zugelassen. Interessenten wird deshalb empfohlen, sich per e-mail an anzumelden. Diese muss bis spätestens 18.00 Uhr am Vortag eingegangen sein und eine Telefonnummer enthalten, um berücksichtigt werden zu können. Bei Betreten des Klinikums und während der Veranstaltung ist eine Mund- und Nasenbedeckung tragen. Wir bitten um Verständnis, dass eine telefonische Anmeldung beim Empfang leider nicht möglich ist, da der Anmeldevorgang nur von einem Mitarbeiter sinnvoll und gerecht in in Bezug auf den zeitlichen Eingang bearbeitet werden kann. Sie können aber auch gerne am Abend spontan kommen. Wenn noch Plätze frei sind, können Sie natürlich an der Veranstaltung teilnehmen. Wir weisen darauf hin, dass es notwendig sein kann, die Abende auch kurzfristig wieder abzusagen. Informieren Sie sich deshalb bitte zeitnah hier. Weitere Fragen beantwortet Ihnen Herr Leibig ebenfalls gerne per e-mail.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen!

Kontakt: Günter Leibig

Künstler gesucht

Das Klinikum Starnberg stellt verschiedene Aussstellungsflächen für Maler, Bildhauer und sonstige bildende Künstler zur Verfügung. Insbesondere talentierte Künstler aus der Region werden dabei bevorzugt.
Wenn Sie sich hierfür interessieren, so wenden Sie sich an:

Günter Leibig

Die Übertragung der Mail erfolgt unverschlüsselt.