Kinderschutzteam

Kindesmisshandlungen und sexueller Missbrauch treten häufiger auf als bekannt ist. Die Dunkelziffer ist hoch. Wenn es passiert, besteht bei allen Beteiligten oft eine große Unsicherheit.
Im Umgang mit Betroffenen und deren Familien braucht es viel Erfahrung und Sensibilität. Hinweise sind auf jeden Fall ernst zu nehmen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Betroffenen eine Anlaufstelle zu bieten und den niedergelassenen Kollegen und Institutionen, die sich um Kinder kümmern, entlastend und beratend zur Seite zu stehen. Bei einwilligungsfähigen Jugendlichen ist ggf. eine Untersuchung ohne Einverständnis der Sorgeberechtigten möglich. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Jugendamt Starnberg.
Bei akuter Kindeswohlgefährdung ist jederzeit eine Einweisung in die Kinderklinik oder eine Vorstellung in der Notfallambulanz der Kinderklinik möglich.

Klinikum Starnberg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Oßwaldstr.1
82319 Starnberg
Tel.: (0 81 51) 18-0
Fax: (0 81 51) 18-22 22
 
www.klinikum-starnberg.de