Selbsthilfegruppe "Starnberger Anker e. V."

Wer wir sind und unsere Ziele
Entdecken Sie neues Leben durch Gemeinsamkeit!
Der Starnberger Anker ist eine der über 100 Selbsthilfegruppen der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, eigene Erfahrungen anderen Betroffenen weiterzugeben.
Wir wollen Mut machen und neue Zuversicht und Hoffnung geben. Der Starnberger Anker hilft dabei, mit Krebs leben zu lernen. Auf den offenen Umgang mit der Krankheit legen wir Wert.

An die Selbsthilfegruppe Starnberger Anker können sich wenden:

  • Krebsbetroffene
  • Angehörige
  • Freunde
  • Fachstellen (Ärzte, Sozialstationen, etc.)

Die Beratung ist kostenfrei und vertraulich.

Ihre Gewinne für die Zukunft:

  • Lebensfreude neu gewinnen
  • Einander seelische Belastungen erleichtern
  • Sich im Leid begleiten
  • Freunde finden
  • Individuelle Probleme des Krankheitsverlaufs besprechen
  • Informationen austauschen
  • Wieder Vertrauen zum eigenen Körper gewinnen
  • Stabilität, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zurückgewinnen
  • Gemeinsam sportlich und geistig aktiv sein
  • Private Freizeitgestaltung organisieren
  • Sich wieder wohlfühlen lernen

Unbegrenzte Möglichkeiten:
Wir bieten Ihnen nicht nur die Vermittlung zu anderen betroffenen in Ihrer nächsten Umgebung, sondern nutzen für Sie die weltweiten Informationsmöglichkeiten des Internets für Kontakt, Information, neue Therapiemöglichkeiten. Wir können für Sie die Kontakte zu namhaften Spezialisten herstellen. Nutzen Sie die Vorteile des persönlichen Gesprächs, Sie bleiben auf Wunsch garantiert anonym.

Termine - Wann wir uns treffen
Die Selbsthilfegruppe "Starnberger Anker" trifft sich in regelmäßigen Abständen und hält auch Sonderveranstaltungen ab. Die aktuellen Termine für Treffen dieser Selbsthilfegruppe

Kontakt
Dipl.-Theologin Renate Ilg
Oßwaldstraße 1, 82319 Starnberg
Tel.: (0 81 52) 98 13 36
Mobil: (01 79) 293 57 87
im Klinikum Starnberg: Tel.: (0 81 51) 18-28 39

Treffen
jeden 1. Mittwoch im Monat, 15.00 Uhr, im Klinikum Starnberg, Kursaum 1 der GAK

 

Terminvergabe und allgemeine Informationen

Gabriele Beringer
Tel.: (0 81 51) 18-23 10
Fax: (0 81 51) 18-23 27

Kurse und Infoveranstaltungen

Die Gesundheitsakademie im Klinikum Starnberg bietet regelmäßige Informationsveranstaltungen und Kurse an, z.B. Sport und Krebs (in Kooperation mit Dr. Herbert Eisenlohr, Sportmediziner, Gastroenterologe). www.gesundheitsakademie-starnberg.de