Irish, British & American Folk, Blues, Country und mehr

mit Paul Stowe (Gitarre, Mundharmonika und Gesang)

Datum: Samstag, 22. September

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort: Kapelle

Erstmals ist der amerikanische Gitarrist und Sänger Paul Stowe zu Gast in unserem Haus, der mit American-, Irish-, Scottish- & Englishfolk, Blues, Bluegrass, Country, 60’s & 70’s Songs eine beachtliche Stilvielfalt aufweist.mehr

Die Begegnung mit so vielen Musikrichtungen packt er in sein Soloprogramm, das er mit viel Charme, Publikumsnähe, Lockerheit und amerikanischen „Slap-Stick“-Humor präsentiert. Als Experte verschiedener akustischer Gitarrentechniken wie Flat-Picking-, Finger-Picking- und Bottleneck (Slide Blues)- Gitarre sticht seine vorzügliche Gitarrenbegleitung hervor. Ergänzt durch gut gesetzte Soli schafft er runde Arrangements, die seine Stimme mit viel Gefühl und Originalität unterstützen. Ob Covers aus der Folk-Rock Ära der 60er und 70er Jahre, Mississippi Delta Blues an Bottleneck Gitarre, irische Folksongs oder Tanzmelodien oder seine eigenen Kompositionen - Paul Stowe ist ein Musiker, der mit Gitarre und Stimme diese verschiedenen Stilrichtungen in seiner eigenen, einzigartigen musikalischen Identität vereint. Hörproben unter: http://www.paulstowe.com/Paul_Stowe_HP.html  Der. Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen.

Kontakt: Günter Leibig, Tel.: 08151-182689

Konzert mit dem Lanzinger Trio

Datum: Mittwoch, 26. September

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort: Kapelle

Jörg Lanzinger (Zither), Komalé Akakpo (Hackbrett) und Hannes Mühlfriedel (Gitarre) bilden das beliebte Lanzinger Trio und stellen ihr neuestes Programm vor!mehr

Der traditionelle Stubenmusik-Klang ist der Fixstern, um den Komalé Akakpo, Jörg Lanzinger und Hannes Mühlfriedel immer wieder kreisen. Von dort aus sind der Experimentierfreude keine Grenzen gesetzt: Rock, Pop, Jazz und Folklore finden Eingang in die unvergleichlichen Eigenkompositionen.

Obgleich das Lanzinger Trio (fast) nur instrumental spielt, hat es doch viel zu erzählen. Ihre Saitenmusik-Geschichten beschreiben Erlebnisse aus dem Alltag oder erzählen filmreife Fantasy-Stories. Immer wieder setzen sich die drei Schwaben auch augenzwinkernd mit den Eigenheiten ihrer Heimat und ihres Dialekts auseinander.

Ebenso beliebt wie die Musik sind die kabarettistischen Präsentationen des Lanzinger Trios. Und mit ihrer Energie und außerirdischen Spielfreude bringen die drei Profimusiker bei ihren Auftritten im In- und Ausland den Saal zum Abheben!

Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen!

Kontakt: Günter Leibig, Tel.: 08151-182689

Heiterer Heinz-Erhardt-Abend

mit musikalischer Einrahmung

Datum: Mittwoch, 3. Oktober

Uhrzeit: 19:00

Ort: Kapelle

Der Münchner Rezitator, Günter Weidlich, liest die schönsten Geschichten und Gedichte von Heinz Erhardt, der für viele der Inbegriff des typisch deutschen Humors ist.mehr

Die Sängerin Dorothee Lotsch rahmt diese Darbietung mit den schönsten Liedern von Alexandra ein.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen!

Kontakt: Günter Leibig, Tel.: 08151-182689

Klassische Saitensprünge

origineller Duoabend für Balalaika und Klavier (neues Programm!)

Datum: Samstag, 13. Oktober

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort: Kapelle

Prof. Andrei Gorbatschow aus Moskau, einer der weltbesten Balalaikaspieler, und sein deutscher Klavierpartner, Lothar Freund gastieren erneut in unserem Haus! mehr

Dieses Konzert verspricht wieder ein Höhepunk in unserem Kulturprogramm zu werden, denn seit mehr als 16 Jahren begeistert dieses kongeniale Duo mit seinen „klassichen Saitensprüngen“ Publikum und Presse gleichermaßen. Das sind einerseits sehr gelungene Bearbeitungen bekannter Werke von Corelli, Scarlatti, Tartini, Paganini, Caccini u.a., aber auch originale Werke russischer Komponisten für diese Besetzung. Der Südkurier im letzten Jahr:
„.....ein berauschendes Klangfest, das dieses Duo auf die Bühne zauberte. Stehende Ovationen eines begeisterten Publikums waren der Lohn für ein einzigartiges Konzert!“

Hörbeispiele und mehr auf: http://www.gorbatschow-und-freund.de/

Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen!


Kontakt: Günter Leibig, Tel.: 08151-18 26 89

Künstler gesucht

Das Klinikum Starnberg stellt verschiedene Aussstellungsflächen für Maler, Bildhauer und sonstige bildende Künstler zur Verfügung. Insbesondere talentierte Künstler aus der Region werden dabei bevorzugt.
Wenn Sie sich hierfür interessieren, so wenden Sie sich an:

Günter Leibig
Telefon: (0 81 51) 18-26 89